Die Hütte: Ein Wochenende mit Gott
Die Hütte: Ein Wochenende mit Gott
Schau rein

Die Hütte: Ein Wochenende mit Gott

Macks jüngste Tochter ist vor Jahren entführt und wahrscheinlich umgebracht worden. Ihre letzten Spuren hat man in einer Schutzhütte im Wald gefunden, in deren Nähe die Familie auf einem Ausflug campierte. Jetzt erhält Mack rätselhafte Einladungen, die ihn aus seiner tiefen Depression reißen, in der er mit Gott über den Verlust hadert. Diese Einladungen locken ihn in die Hütte, wo er an einem bemerkenswerten Wochenende Gott, Jesus und den Heiligen Geist persönlich trifft. In furiosen Dialogen mit Gott über das Böse und den Schmerz der Welt kommt Mack zu einem neuen Verständnis von Schöpfung und Christentum.

Worum geht es?
Dieser Roman erzählt die Geschichte eines Mannes, der Gott in seiner Dreifaltigkeit tatsächlich begegnet und nun die Chance
hat, ihm alle Fragen zu stellen, die sowohl die Atheisten als auch die Gläubigen weltweit bewegen und manchmal zweifeln lassen. Eine davon ist: Was ist das für ein Gott, der die Grausamkeiten auf der Welt zulässt?Was ist besonders?
Die Filmausgabe erscheint zum Kinostart von Die Hütte.

Buchrückseite

»DER GLAUBE WÄCHST NICHT IM HAUS DER SICHERHEIT.«
WILLIAM PAUL YOUNGVor Jahren ist Mackenzies jüngste Tochter verschwunden. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald – nicht weit vom Campingort der Familie.
Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mackenzie eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt sich Mackenzie auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Was er dort vorfindet, verändert Mackenzies Welt für immer.DAS BUCH ZUR VERFILMUNG DES WELTBESTSELLERS »DIE HÜTTE«

»Fasziniert nicht nur durch seine Dialoge, spannende Handlung und tolle Naturbeschreibungen. Es ist all denjenigen zu empfehlen, die Zweifel haben.« (Kirche In, Jadwige Motylewicz, Juni 2009)

»Warum nur gelingt den Kirchen das nicht?« (Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 17.06.09)

»Die Hütte schreit geradezu danach, nach dem Lesen über seinen Inhalt zu diskutieren. Etwas besseres kann keinem Buch geschehen.Fazit: Das Buch sollte jeder gelesen haben!« (jesus.de, 15.06.09)

 

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Schreibe die erste Rezension zu “Die Hütte: Ein Wochenende mit Gott”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.